Strategieentwicklung Methode




Eine gute Unternehmensstrategie zu entwickeln ist heute wichtiger und schwieriger als je zuvor. Mächtige globale Einflüsse, neue Technologien, ein eruptives Wachstum der Schwellenmärkte, eine alternde Bevölkerung, Flüchtlingsströme und aufflackernde Krisen und Kriege oder die Unberechenbarkeit der Finanzmärkte verändern die Weltwirtschaft und damit auch die Art und Weise, wie Unternehmer ihre Geschäfte planen und führen können. Wer in dem Ozean dieser Probleme Kurs halten will braucht ein zuverlässiges Navigationsinstrument.




Die Engpass-Konzentrierte Verhaltens- und Führungsstrategie nach Wolfgang Mewes basiert - wie einige andere Konzepte auch – auf dem Ausbau der eigenen Stärken. Doch im Unterschied zu anderen Managementlehren konzentriert man sich nicht auf seine Stärken, sondern setzt diese ein, um konkrete Bedürfnisse einer Zielgruppe, die von ihrer Bedürfnislage und ihrer Größe her genau zum eigenen Unternehmen passt, zu befriedigen.

Bei dieser Strategie stellt man seine Stärken und Besonderheiten also bedingungslos in den Dienst der Probleme dieser Zielgruppe. Auch wenn deren Lösung verlangt, sich radikal weiter zu entwickeln. Unternehmen, die nach dieser Strategie arbeiten, konzentrieren sich also nicht auf klassische Kernkompetenzen, sondern auf zentrale Zielgruppenprobleme!

In meinen Coachings geht es darum die Blickrichtung zu verändern. Anstatt, wie Werbeagenturen oder Marketingberater propagieren, laufend zu fragen: „Was können wir besser als andere?", richten wir den Blick nach außen: "Welche Probleme welcher Menschen wollen und können wir - das Unternehmen oder der Selbständige - besser lösen als alle anderen?" Es geht immer darum, Probleme zu lösen  – auch wenn das die eigene „Kernkompetenz“ zunächst einmal überschreitet.

Doch Problemlösen erfordert Denken und zum Denken braucht man eine Methode. Wir alle kennen das aus der Mathematik: Ohne Formeln kommt man nicht weit. Die von mir praktizierte enkeltaugliche Strategie ist eine systematische Erweiterung der Engpass Konzentrierten Strategie nach Prof. Wolfgang Mewes. Sie liefert diese Methode und hilft, analytisch, systematisch und kreativ die zentralen Probleme der definierten Zielgruppe zu ergründen und Lösungen für diese Probleme zu finden.

empty